Papa
10.04.2020
Das Schwimbad als solches ist ok, leider gibt es unter der Woche sehr viele Kurse, so dass manchmal das Lernschwimmbecken und das kleine warme Becken belegt sind. Ich finde die Luft- und Wassertemperatur im Winter ein wenig frisch. D.h. wir Erwachsenen empfinden es ein wenig kühl, die Kinder bibbern. Es ensteht das Gefühl, dass nicht wirklich geheizt wird (Senken der Energiekosten = mehr Gewinn? Wer weiß?)
Spanner habe ich da noch keine gesehen (die Zugehörigkeit zu einem Volk oder einer Religion ist irrelevant) wenn doch, dann sag ich es dem Bademeister, dafür gibt es ja die Aktion in den Bremer Bädern.

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: