Lutz
14.08.2020
Habe heute gelesen das man bestimmte Bahnen in der Woche freigibt.Toll, ich arbeite und kann erst ab 18.30Uhr. Leider ist dann nichts mehr richtig frei.Also im Ansatz ist das ok aber hilft den Schwimmern (nicht die Planschen wollen)nicht wirklich weiter.
Antwort von Jasmin am 14.03.2015:
Mein Kommentar: Auch wenn die Bahnen laut Plan freigegeben sind, sind sie nicht wirklich frei. Bei 4 von Schulen belegten Bahnen breiten sich die Schüler überall aus. Es gibt ja auch keinen Plan an der Wand oder sonstwo, nur im Internet erhält man Auskunft über die Belegung. Diskussionen mit Lehrern, Schwimmmeistern usw. Wer hat darauf Lust? Freie Bahnen nur auf dem Papier!
Antwort von Lutz am 18.04.2015:
Ja, stimmt...hab ich jetzt auch festgestellt.

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: