Sabine
18.01.2020
Die Beschreibung der Angebote im Bad entspricht NICHT der Wahrheit. Es ist nicht korrekt, dass es dort 2 Sportbecken gibt. Es gibt 1 Sportbecken, das aber den größten Teil der Zeit für die Öffentlichkeit gesperrt ist. Das, was hier als zweites Sportbecken bezeichnet wird, ist im Bad mit 'Springerbecken' beschriftet. Hier sind 15 m als Nichtschwimmerbereich abgeteilt, die restlichen 10 m werden für die Sprungtürme benötigt. Bitte korrigieren Sie den Eintrag, damit potentielle Besucher nicht in die Irre geführt werden und annehmen, man könne in diesem Bad schwimmen.
Antwort von Paul am 10.10.2014:
Es gibt dort nicht 2 Sportbecken, auch nicht 1 Sportbecken, sondern gar kein Sportbecken.
Ein Sportbecken hat grundsätzlich immer eine Länge von 50 Meter. Und es müssen 8 Bahnen vorhanden sein.
25 Meter Becken sind in ihrer Definition lediglich Schwimmbecken!

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: