Jannes
18.01.2020
Die Wasserwelt ist abgesehen von der Saunalandschaft eine große Enttäuschung.
Da wird jahrelang ein Spaßbad angekündigt und Bäder wie gliesmarode dicht gemacht, und dann kommt dabei so ein Schwimmbad raus. Die Auftraggeber sollen mir mal zeigen, wo man, bzw. Kind hier Spaß haben kann. Im 3,5x3,5 Meter großen Außenbecken oder dem nicht vorhanden 5 Meter Turm? Oder auf den 1 Meter Sprungturm ohne Sprungbrett? Oder in dem 5 Meter langen Strudelbecken? In den beiden für 4 Leute Platz bietenden Whirpools? Wohl kaum.
Einzig die Saunalandschaft ist gelungen, jedoch zum Badeland Wolfsburg auch kein Vergleich.
Tut mir leid, aber das Schwimmbad ist absolut nicht zu empfehlen.

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: