Dennis
18.01.2020
Wirklich enttäuschend, kann meine Vorredner nur komplett bestätigen.
Wenn man wirklich Schwimmen will, geht das nicht, weil das eigentliche Schwimmbecken unter der Woche resaviert ist. Das andere Schwimmbecken geht in die Sprungtürme über, so dass man da auch nicht Schwimmen kann.

Man stellt sich schon die Frage, warum wir in Braunschweig ein neues Bad bauen, was mit den älteren in Wob, Hildesheim und Celle nicht mithalten kann.

Das man dafür noch 3 andere Bäder schließt, versteh ich nicht.

Für Familien ist die Wasserwelt auf jeden Fall nichts! Ich möchte Schwimmen, mein Sohn planschen/rutschen/springen und meine Frau von allem ein wenig.

Jedoch kommt bei meinem Sohn kein wirklicher Spaß auf, mir fehlt der Platz zum Schwimmen und meine Frau ist auch nicht begeistert..

Meine Empfehlung:
Lieber paar Mark mehr für Sprit ausgeben und in die umliegenden Badezentren fahren.

PRO Badezentrum Gliesmarode!

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: