Kerstin
14.08.2020
Wir waren zum ersten Mal am Tag vor der Eröffnung da... Mein Mann und ich schauten uns an und waren schon sehr erstaunt wie klein das Bad ist. Wir fahren gern abends nach Feierabend zum Schwimmen und sind auf lange Öffnungszeiten angewiesen, deswegen sind wir trotz der Enttäuschung hingefahren... Die Becken sind eindeutig zu warm, der Strömungskanal war bei unseren einstündigen Besuch nicht einmal im Betrieb... ab viertel nach neun stand ein Mitarbeiter an der "Tür" zum Außenbecken, um es 5 Minuten später zu schliessen. Da ich gehbehindert bin, finde ich es auch sehr schlecht, dass die Umkleidekabinen eine Etage tiefer sind und auch für jeden frei zugänglich, da wundert es mich nicht, dass schon nach etwas über eine Woche ein Teil der Spinde aufgebrochen wurden... Fazit:zu teuer, zu klein, Becken zu warm... Erlebnis nur negativ. Wie fahren jetzt ins neu eröffnete Allwetterbad nach Wolfenbüttel und sind begeistert...

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: