Hallenbad Sportpark Bottrop

144 Bewertungen

Kontakt

Hallenbad Sportpark BottropParkstr. 41, 46236 Bottrop
www.bottrop.de
Telefon: 02041/704235

Bewertungen

5 Sterne
83
4 Sterne
17
3 Sterne
12
2 Sterne
19
1 Stern
13

Öffnungszeiten

Montag6:30 bis 10:00 Uhr
6:30 bis 13:30 UhrFerien
Dienstag6:30 bis 10:00 Uhr
13:30 bis 17:30 Uhr
6:30 bis 17:30 UhrFerien
Mittwoch (Warmbadetag)6:30 bis 8:30 Uhr
8:30 bis 10:00 UhrDamen
10:00 bis 13:30 Uhrzusätzl. in den Ferien
13:30 bis 21:00 Uhr
Donnerstag (Warmbadetag)6:30 bis 10:00 Uhr
13:30 bis 18:00 Uhr
6:30 bis 18:00 UhrFerien
Freitag6:30 bis 10:00 Uhr
13:30 bis 18:00 Uhr
Samstag8:00 bis 13:00 Uhr
Sonntag8:00 bis 17:30 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Einlassende ins Schwimmbad Bottrop eine Stunde vor Ende der Öffnungszeit, Badeschluss ist 15 Minuten vor Ende des Familienbades.

Ausstattung

Sportlichen Schwimmern stehen 6 Bahnen im 25m Sportbecken zur Verfügung. Allen, die auch beim Schwimmen gerne den Boden unter den Füßen spüren, steht ein eigenes Nicht-Schwimmerbecken zur Verfügung. Ein 3m-Sprungturm ist ebenfalls vorhanden. Ein separates Sprungbecken gibt es nicht.
Eine gute und auch für kleinere Kinder geeignete Ausstattung steht den Besuchern zur Verfügung.
Ein separates Baby-Planschbecken fehlt.

Preise

Preise dieses Schwimmbades finden Sie auf www.bottrop.de oder telefonisch unter 02041/704235.

ÖPNV Anbindung

Das Schwimmbad Sportpark Bottrop erreichen Sie mit den Buslinien 251 oder 979 bis Haltestelle Gustav-Ohm-Straße.

Schwimmvereine

Beiträge (35)

Sil
31.08.2021
Das Bad ist sehr sauber.Das Wasser etwas kühl. Das Schwimmpersonal ist nett. Unangenehm aufgefallen ist mir bisher nur eine Schwimm-Meisterin.Sie spielt oft am Handy herum und einmal bekam ich mit, dass sie die nette ältere Putzfrau vor den Badegästen herunterputzte.. Mich stört an dem Bad bei jedem Besuch leider sehr, dass der Zugangsweg von dem Bereich der Umkleiden, an den Duschen vorbei, ins Schwimmbad sehr eng ist. Schließlich herrscht hier Gegenverkehr. Zudem geht die Tür auch noch nach innen auf. Weiter verengt wird der schmale Durchgang durch Haken, an die man Bademäntel hängen kann. Ein eklatanter Planungsfehler. In diesem Bereich wäre ein Meter mehr Raumbreite sinnvoll gewesen.
Vor dem Ausgang ins Schwimmbad sind links ein paar Ablagen. Leider nutzen viele Schwimmer diesen Platz um ein Handtuch zu deponieren, während sie im Bad schwimmen. Es wäre schönr, wenn man das verbieten würde Vielleicht könnte man für diese Handtücher ein Ablageregal im Bad aufstellen. Auf dem so gewonnenen Platz könnte man während der Duschzeit sein Handtuch trocken ablegen. Auch im Duschbereich ist die Ablage leider winzig. So großzügig der Schwimmbereich ansonsten ist, hier wurde leider zu eng gebaut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Michel1904
28.11.2019
Für einen Warmbadetag (Mittwoch + Donnerstag) mit Aufpreis!!! ist es doch ziemlich kalt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
HEIKE f
07.10.2018
Schade das heute mal wieder das Bad nicht für alle geöffnet ist. Würde mir wünschen wenn man das auch für alle sichtbar aushängt. Es gibt auch noch eine arbeitene Bevölkerung die auch mal schwimmen möchte.

0 von 1 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Robert
07.09.2015
Insgesamt ein gutes Hallenbad. Zumeist sehr sauber - von den Umkleiden bis zum Becken. Viel Licht in der Halle und sehr gute Wasserqualität. Das Wasser ist im großen Becken allerdings wirklich zu kalt.
Antwort von Andrea am 26.05.2016:
Man sollte im großen Becken auch schwimmen.
Ein Schwimmbecken ist zum schwimmen da.
Dann ist es auch nicht kalt.
Antwort von Dennis am 20.11.2017:
Naja wenn in jedem zweiten Kommentar steht das es zu kalt ist, sollte man vielleicht etwas ändern

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
neini
31.07.2015
Leider oft zu schwimmmeister zu ueberheblich.es zieht im beclen

0 von 1 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Daniela
27.12.2014
Wir gehen jeden Sonntag hier schwimmen.Es ist sauber und die Preise sind OK.Allerdings ist das Wasser viel zu kalt.Wir sind immer mit zwei Erwachsenen dort und drei bis fünf Kinder....doof ist auch, dass ausgerechnet Sonntags dort auch Schwiimmkurse stattfinden,auf die wir aber mittlerweile keine Rücksicht mehr nehmen. Aber,die Wassertemperatur muss man doch etwas erhöhen können....die Kinder haben nach kurzer Zeit blue Lippen und es ist nicht ratsam,zwischendurch zur Toilette zu gehen,da man sich dann sofort erkaltet...vielleicht liest das hier ja mal wer und wandert etwas...denn eigentlich sollte man dass Bad doch intessanter machen,damit mal mehr Leute dort hin gehen....

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Phil
05.12.2013
Die Öffnungszeiten sind ja mal völlig daneben, Saftladen!!!

0 von 1 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Dennis
05.12.2013
Die Preise sind etwas überteuert, vor allem die Halbjahreskarte für 180 ist eine bodenlose Frechheit!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Simon
05.12.2013
Viel zu kalt, gerade im Winter friere ich immer tierisch!!!

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Max Mann
21.11.2013
Warmbadetag??! Mein Sohn und Ich fanden es dennoch kalt! Wir kommen auch nicht wieder!!!

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
schwimmi
15.11.2013
Viel zu kalt! Mit meinem Sohn fahre ich deswegen nicht mehr dort hin!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
25.08.13
25.08.2013
Heute soll1te das Bad geöffnet sein, war es aber nicht! Schlecht organisiert!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Zu kalt
23.12.2012
Wasser ist viel zu kalt!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Macht diesen schimmbecken wärmer
17.08.2012
Ich selber geh in diesen Schimmverein, ich geh auch öfters mit Freunden dahin. Von den Personal finde ich nix, nur der Ulli ist der netteste, ich habe mich sofort mit ihn befreundet. Das Wasser ist sehr sauber, aber wie die anderen es sagten, das Wasser muss wärmer werden. Ich bezahle an Warmbadetagen EXTRA MEHR, doch ich habe immer noch die gleiche Temparatur, die ich immer hatte.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Sina Pompetzki
07.08.2012
Das Hallenbad ist wirklich sehr sauber und schön, um entspannt seine Bahnen zu schwimmen. Nur die Öffnungszeiten sind ein wenig doof... Aber trotzdem sehr schönes Bad!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Charlotte Koch
07.08.2012
Schön sauber das Schwimmbad, aber ist ein wenig kühl.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Administrator
31.07.2012
In den Ferien hat das Bad am Montag von 7 bis 13:30 Uhr geöffnet!
Ihr Schwimmbadcheck-Team

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Gute Freunde
30.07.2012
Ich wollte mal eine Frage stellen: wir haben jetzt Ferien und da steht bei den Ferien, immer montags fängt es um 13:30 Uhr an, und wir wissen nicht so ganz genau, wann es anfängt und endet, aber nur für montags an den Ferien wollen wir es wissen. Danke.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Silvia v. Schweden
17.07.2012
Ich war vor einigen Monaten bei meinem Bottrop Besuch in diesem Bad. Durch die helle Atmosphäre im Bad macht das Schwimmen richtig Spaß.
Freundliche Mitarbeiter, nur die etwas unfreundliche Putzhilfe fiel mir als negativ auf...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Nemo
08.02.2012
Das Schwimmbad an sich ist nicht schlecht, jedoch finde ich (und auch andere Eltern) es eine Frechheit, dass wenn man einen Wassergewöhnungskurs für Kinder macht, das Wasser dermaßen kalt ist, dass die Kleinen kaum die dreiviertel Stunde durchhalten können. Schließlich können die Kleinkinder noch keine Bahnen ziehen und sich "warm" schwimmen. Nichtmal eine Unterschriftenliste hilft, das Nichtschwimmerbecken um ein paar Grad Wassertemperatur zu erhöhen. Schade bzw. traurig, dass man jedes mal eine Erkältung riskieren muß!!! Wir sind sehr enttäuscht!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Honeybee17
06.02.2012
Ich finde es ein gutes Bad, wären da nicht nur diese unfreundlichen Öffnungszeiten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Administrator
10.01.2012
Die Einzelkarten gelten während der kompletten Öffnungszeit. Für den Spind benötigt man die Eintrittskarte oder 1€ Stück. Angaben laut Betreiber.
Ihr Schwimmbadcheck-Team

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
tester210708
09.01.2012
Wie lange darf man als Erwachsener für 3,40€ schwimmen? 1 Std. oder mehr? Werden 1€ Stücke für die Spinde benötigt? Oder muss man selber ein Schloss mitbringen?

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Kinder,die an Silvester schwimmen gehen wollen.
31.12.2011
Wir beide wollten heute schwimmen gehen!!! Und das Schwimmbad hat nicht auf, SCHÄMT EUCH!!! Wieso, wieso? Schlechteste Bewertung von mir.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
emjay
08.12.2011
Das im November 2008 eröffnete Hallenbad im Sportpark Bottrop verzichtet auf jeden „Erlebnisfaktor“, so gibt es weder Rutschen noch Gastronomie, sieht man vom Getränke- und Snackautomaten im Foyer ab. Hier ist „Schwimmen pur“ angesagt, entweder im Sportbecken (6 x 25 m) oder Lehrschwimmbecken. Aber auch das Sportbecken verfügt über einen Bereich niedriger Tiefe, in welchem Erwachsene stehen können. Hier befindet sich auch die Treppe, ansonsten gibt es noch vier Leitern. Ein Seil mit gelben Bojen markiert den tiefer werdenden Bereich, ein lästiges Hindernis für Leute, welche die ganze Bahnlänge schwimmen möchten. Die Wassertemperatur ist an Normaltagen angenehm frisch, aber nicht kalt, an Warmbadetagen zwar höher, aber nicht wesentlich. Ich würde lieber auf diese Tage und den erhobenen Zuschlag von 0,80 EUR verzichten.
Das Bad ist sehr hell, tagsüber wegen der großen Glasflächen und abends aufgrund der leistungsfähigen indirekten Beleuchtung, bei der Spiegelpaneele von unten angestrahlt werden. Das viele Glas in Verbindung mit der Nähe zur Parkstraße sowie dem fast „ebenerdigen“ Bau führt dazu, dass Autofahrer und Spaziergänger sehr gut ins Innere des Bades blicken können. Hier hätte man die unteren Glasscheiben vielleicht lieber satiniert ausführen oder zumindest satinierte Streifen einlegen sollen. Den modernen Eindruck komplettieren graue Metall-Elemente von Tragwerk und Klimaröhren und viel weißer Putz. Im Bereich des Sprungturms bildet eine Holzvertäfelung einen schönen Kontrast.
Die Umkleiden sind sauber und geräumig, ebenso die Spinde. Herren-Dusche und -Toilette sind ebenfalls sauber. Die beiden abgeschirmten Duschen bieten Leuten, die nicht öffentlich duschen wollen, jedoch kaum Sichtschutz. Zudem mangelt es generell an Ablagen. Die Toilette ist klein, zwei Urinale und nur ein WC.
Die Mängel sind gering, z. B. ein fehlender „Puffer“ am Schließmechanismus einer Umkleide, sodass die Tür stets minimal aufsteht, oder ein komplett fehlendes Schloss eines Spindes. Dieses hat der Nachbarspind, trotz anderer Nummer.
Größter Schwachpunkt sind die chaotischen Öffnungszeiten, ein Schicksal, das es mit vielen öffentlichen Bädern teilt. In der Woche haben Berufstätige nur an den beiden Warmbadetagen Mittwoch (bis 21 Uhr) und Donnerstag (bis 20 Uhr) eine Chance. Am Wochenende sieht es ebenfalls düster aus: Samstag bis 13 Uhr, Sonntag bis 14 Uhr lauten die unfreundlichen Öffnungszeiten.
Fazit: Eine moderne und saubere Einrichtung für Leute, die schwimmen statt planschen wollen. Mit besseren Öffnungszeiten, vor allem am Wochenende, würde es nochmals attraktiver.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Ingrid
27.08.2011
Das Hallenbad glänzt nicht nur in seiner optischen Erscheinung. Besonders sauber und einladend sind die Duschen und die Umkleidebereiche. Hier wird Sauberkeit groß geschrieben. Gut so, denn das muß sein und spricht sich positiv herum.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Wasserfreund
27.05.2011
Sehr schönes, sauberes Bad mit viel Platz zum Schwimmen. Kinder haben hier die Möglichkeit sich etwas auszutoben, ohne sofort dem Nachbarn auf die Füße zu treten. Das Personal ist freundlich und stets ansprechbar für Wünsche. Wassertemperaturen sind ganz ok, wenn man wirklich schwimmen will und nicht nur rumsteht und quatscht. Schade, dass am Wochende Mittags schon zu gemacht wird.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
raona
15.04.2011
Geniales Bad! Immer sauber und gepflegt und nettes Personal! Im Gegensatz zum angepriesenen Aquapark in Oberhausen: Es sind zwar keine Rutschen da, aber man kann endlich mal schwimmen! Das kann man nicht überall, leider. Für Kinder ist der Treppeneinstieg und langsam tieferwerdenes Wasser perfekt! Das einzige, was etwas stört, sind manchmal die Pumpen, die etwas summen, aber es geht noch. Weiter so.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Goldfisch
01.04.2011
Ich finde, dass es ein gutes Schwimmbad ist. Zum Tauchen sehr gut geeignet. Aber ich merke keinen Unterschied bei der Wassertemperatur am Warmbadetag und der normalen Temperatur. Sonst ein gutes Bad.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Andi
31.12.2010
Gehe seit über einem Jahr mit meinem Sohn in diesem Bad schwimmen, und uns ist aufgefallen, das Wasser ist zumindest im Winter viel zu kalt! Mein Sohn ist fast nach jedem schwimmen erkältet! 2-3 Grad wärmer wäre nicht schlecht! Habe dieses auch schon von anderen Erwachsenen gehört. Ansonsten ist es aber ein gutes Bad.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
petra schreiner
26.11.2010
War mit meiner Freundin in diesem Schwimmbad, waren echt begeistert. Viel Abwechslung und Aquagymnastik. Hat sehr viel Spaß gemacht, absolut zufrieden! Immer wieder gerne!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
brinchen
28.10.2010
Soweit ein sauberes Schwimmbad, für mich auch sehr schade, dass kein Babybecken vorhanden ist: Es fehlt sehr!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
bahar
17.08.2010
Ich finde es sehr schlecht, dass wir als Bottroper keinen Baby-Planschbecken haben, zumal wir viel Nachwuchs bekommen von Jahr zu Jahr. Das Babybecken fehlt einfach in Bottrop!!! Traurig, sehr traurig, dass man daran nicht gedacht hat.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Schwimmnixe
13.08.2010
Das Bottroper Hallenbad bietet allen Schwimmfreudigen eine gute Alternative, die neben den anderen Bädern gut bestehen kann. Die Ausstattung ist einfach, aber ausreichend. Alles ist sauber und zweckmäßig. Etwas gewöhnungsbedürftig (da ich das Personal vermisse), aber super einfach ist das Bezahlen am Kassenautomat. Im Foyer kann man sich gegen 2,-€ Einwurf im Massagesessel verwöhnen lassen. Auch den Hungrigen kann geholfen werden: Ein Getränkeautomat sowie ein Kaffee- sowie ein Süßigkeitenautomat sorgen für Abhilfe. Einziges Manko: An den Warmbadetagen sollte man nicht erschrecken: Man merkt nämlich nix von Wärme, was aber davon kommen mag, dass ich die wohligen Temperaturen vom Vonderorter Solebad gewöhnt bin. Also am besten viel bewegen, dann kann man´s aushalten! Ansonsten kann ich das Hallenbad uns Bottropern empfehlen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Steffie
21.01.2010
Gutes, sauberes Schwimmbad! An Warmbadetagen kann man das Lehrschwimmbecken auch mit Kleinkindern sehr gut nutzen. Zwei Familienumkleiden, Wickelmöglichkeiten vorhanden. Tolles Schwimmbad.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: