Sven Spanka
27.02.2020
Ich bin von diesem Bad enttäuscht. Der Anschein, sportlich 50m Bahnen schwimmen zu können, ist zwar gegeben, aber wichtiges Schwimmequipment ist nicht gestattet. Somit ist meine Definition von Sportlichkeit eingeschränkt. Schwimmschnorchel, Paddles, Flossen (Zoggs) sind nicht erlaubt, mit der Begründung der Verletzungsgefahr. VERSTEHE ICH NICHT, sie verbieten solche Sachen damit sich andere nicht verletzten, riskieren aber durch monotones Schwimmen ohne Techniktraining meine eigene Verletzung (Schwimmerschulter etc.). Außerdem ertrinken mehr Leute, als durch Paddles und Flossen verletzt werden..., lässt man deswegen jetzt das Wasser raus??? Auch wenn die Mitarbeiter nett blieben, halte ich sie nicht für fachlich Kompetent, das erschloss sich mir aus dem Gespräch. Dadurch verliert dieses 50m Bad eine Menge Potenzial... Schade!

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: