SoleVital in Bad Laer

86 Bewertungen

Kontakt

SoleVitalRemseder Str. 5, 49196 Bad Laer
www.solevital.de
Telefon: 05424/291144

Bewertungen

5 Sterne
27
4 Sterne
10
3 Sterne
18
2 Sterne
11
1 Stern
20

Öffnungszeiten

Montag6:30 bis 8:30 Uhr
12:00 bis 15:00 Uhr
Dienstag6:30 bis 8:30 Uhr
12:00 bis 15:30 Uhr
20:30 bis 21:30 Uhr
Mittwoch6:30 bis 8:30 Uhr
12:00 bis 15:00 Uhr
Donnerstag6:30 bis 8:30 Uhr
12:00 bis 15:30 Uhr
20:30 bis 21:30 Uhr
Freitag6:30 bis 8:30 Uhr
12:00 bis 15:00 Uhr
Samstag6:30 bis 18:00 Uhr
Sonntag6:30 bis 18:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Genannte Zeiten sind öffentliche Badezeiten außerhalb der Kurse.

Ausstattung

Ein Solebecken erwartet Sie.
Ein separates Baby-Planschbecken gibt es nicht.
Beschreibung des Betreibers: Bewegende Erholung lautet das Credo des SoleVital. Dessen unverwechselbare Sole wird aus den Tiefen der Bad Laerer Ursprungsquelle gewonnen. Von Massagen über Physiotherapie bis hin zu kosmetischen Anwendungen und medizinischen Kursen im Wasser und an Land - ein erfahrenes Team aus hochqualifizierten Therapeuten erfüllt hier fast jeden Wunsch. Das Kursangebot im SoleVital ist auf präventive Vor- und Nachsorge ausgerichtet und entspricht modernsten Standards. In vier Kategorien ist für jedes Bedürfnis und jeden Geschmack etwas dabei: Entspannung, Aktion, Medizinische Kurse und Kurse für Kinder. Gebucht werden können diese Kurse online, per Telefon und auch weiterhin vor Ort. Denn: Immer mehr Menschen begeistern sich für Aquafitness-Programme - da das gesunde Training unter Wasser auf sanfte Art und Weise den Körper stärkt. Im SoleVital wird der gesundheitliche Aspekt noch verstärkt, denn das Wasser hat eine Temperatur von 32 Grad Celsius und einen Salzgehalt von 3,5 Prozent. Durch die auftreibende Wirkung der Sole ist das Training besonders gelenkschonend. Zudem wirkt die warme Sole schmerzreduzierend und kreislaufanregend.

Preise

Preise dieses Thermalbades finden Sie auf www.solevital.de oder telefonisch unter 05424/291144.

Schwimmvereine

Beiträge (10)

Katha
20.06.2017
Tolles Bad für Familien mit kleinen Kindern (0-4 Jahre)! Besonders gut gefallen hat mir der Babyschwimmkurs im warmen Solewasser - ich habe gleich zwei weitere Folgekurse gebucht ;-) Sehr zu empfehlen auch das Angebot Sole+Kind. Hier können die Eltern mit den Kleinen das warme Solewasser genießen, planschen und spielen - denn Spielzeug ist reichlich vorhanden! Immer am Samstagnachmittag und am Sonntagvormittag und im normalen Badeintritt enthalten - wir kommen wieder!

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Iris Weitzenbuerger
07.05.2017
Zum Abschluss unseres Wellness Wochenende mit 4 Frauen aus Essen/Mülheim muss ich meinem Unmut loswerden!! Wir kommen seit über 20 Jahren 2 x im Jahr nach Bad Laer! Zum heutigen Abschluss wollten wir uns im Solebecken erholen. Nachdem wir das Wasser betraten, kam ein Badegast mit einem " schwarzen offenen Bein "ins Becken!! Das hat uns aufgrund von dem verbundenen Bakterien und Keimen so angeekelt das wir das Becken sofort verlassen haben!! Die Mitarbeiterin und Mitarbeiter sagten uns, nachdem wir das Bad verlassen wollten und enttäuscht unser Eintrittsgeld zurück forderten , das das nicht möglich wäre, weil das Becken für diese Erkrankungen vorgesehen sei??!! Wir werden dieses Schwimmbad nie mehr betreten und sind gespannt ob ein Statement auf unseren Beschwerdebrief erfolgt??! Gruß von ehemaligen Stammgästen

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Yemaya
20.03.2017
Sehr unfreundliche und ständig wechselnde Therapeuten bei der Wassergymnastik, es wird nicht auf Krankheiten oder Erbrechen der Patienten eingegangen. Der Therapeut seht nur vorne, deutet ohne was zu sagen eine Übung an, und dann ist man sich selbst überlassen.
Das männliche Personal im Eingangsbereich ist sehr selbstverliebt. Wenn das Training wegen Krankheit nicht ausgeführt werden kann, wird man ohne Information abgemeldet und es erfolgt eine Abrechnung bei der Krankenkasse. Nach Rücksprache mit meiner Kasse ist dies gar nicht zulässig.... aber egal, ich bin froh, dort nicht mehr hingehen zu müssen.
2 Sterne dafür, weil es neu ist und das Wasser gut temperiert ist.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Schwimmnixe
21.06.2016
Eigentlich bin ich gerne dort nachmittags zum schwimmen hingegangen, aber ab Juli gibt es geänderte Öffnungszeiten.
12.00-15.00
dann erst wieder 20.30 - 21.30
in der Woche.
Scheinbar haben sie die Kunden die nachmittags kommen nicht mehr nötig. Ich werde mir was anders zum schwimmen suchen

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Boje
24.01.2016
Dieses Bad ist für uns absolut nicht tragbar. Haben in erreichbarer Nähe Walibo Therme einen Spitzenersatz gefunden.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Nicole Z.
15.01.2016
Ich vermisse das alte Bad. Gerade mit zwei kleinen Kindern war es super! Riesen- Familienumkleide, konnte man sich gut zu viert umziehen. Im neuen Bad, ein Graus und Schweißausbrüche! Das Solebecken - zwei Löcher im Boden, mehr nicht! Im alten Bad gab es eine großzügige Treppe ins Becken, eine Brücke in ein knietiefes Sprudelbecken, dann der Strudel und die Massageduschen! Für Kinder und ihre Eltern ein Traum! Jetzt dagegen - kann man die Kurzen nur die ganze Zeit durchs Wasser tragen, ohne Abstell- und Spielmöglichkeit. Echt schade. Hatte mit der Neueröffnung gehofft, dass zusätzlich noch eine kleine Rutsche dazu käme. Aber das?? Wenigstens wurden meine restlichen 10-er Tickets anstandslos erstattet, weil ich sagte, dass ich nach diesem ersten Besuch im neuen Bad nicht mehr wiederkäme. Man sagte mir, es sei dem neuen Bürgermeister geschuldet, der hauptsächlich ein Bad für Kurgäste wolle. Meine letzte Hoffnung ist ein Revival des alten Bades, was noch steht. Bevor meine Kinder groß sind! Die Sole tat ihrer Neurodermitis-Haut echt gut! Wirklich schade. Für Familien ist dieses Bad ein echter Flop. Bitte macht doch das alte Bad zumindest an den WE auf?
Antwort von Franz Vollmer am 03.03.2016:
Guten Tag, als angesprochener neuer Bürgermeister möchte ich mich an dieser Stelle melden. Eine derartige Aussage habe ich nicht getätigt. Das Team des Solevitals und ich freuen uns über jeden Besucher. Wir halten attraktive Kursangebote für Sie bereit. Auch besteht, zu bestimmten Zeiten, die Möglichkeit zum öffentlichen Schwimmen. Informationen erhalten Sie unter www.solevital.de. Sie sind herzlich willkommen.

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Norden
06.08.2015
Ich vermisse das alte Bad !!!
Komme nie wieder !

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Stephan
07.04.2015
Kein Vergleich zum alten Bad, wirkt Steril, Wasserfälle, Massagegelgenheiten sind sehr sperlich. Wildwasserbach ade. Treppen in die Bäder wirken besonders auf ältere Menschen unsicher. Behindertenumkleide??? nur Familienumkleide mit Wickeltischen für Menschen ab 1,90m.
Meine Frau mit 1,65m keine Chance das behinderte Kind selbst umzuziehen. Einheitliche Wassertiefe für Kinder und ältere Menschen nicht toll. Spielmöglichkeiten und Ruhezone im Wasser gibt es nicht. Wirkt teilweise schon renovierungsbedürftig (Rost). Positiv ist das Dampfbad aber zu klein und an der Ausströmdüse Verbrühungsgefahr. Ich hoffe das noch nachgebessert wird aber so wirds für uns mit behindertem Kind vorest das letzte mal gewesen sein.

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Jung
01.11.2013
Einfach klasse.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Bademeister
05.07.2013
Preis geht noch - ist aber nicht günstig - Wasser ist zu warm - sonst geht es wohl.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: