English

Hallenbad Westbad in Ulm

Kontakt

Westbad
89077 Ulm
Moltkestr. 30

www.ulm.de
Telefon: 0731/161-3480

Aktionen

Öffnungszeiten

Montag10:30 bis 13:30 UhrDamen
13:30 bis 17:00 Uhrnur in den Ferien
Dienstag7:00 bis 9:30 Uhr
9:30 bis 15:30 Uhrnur in den Ferien
15:30 bis 21:30 Uhr
Mittwoch7:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag7:00 bis 9:30 Uhr
9:30 bis 17:00 Uhrnur in den Ferien
Freitag7:00 bis 21:30 Uhr
Samstag8:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag8:00 bis 18:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Kassenschluss und letzter Einlass ist 30 Minuten vor Ende der öffentlichen Badezeit. Erweiterte Öffnungszeiten in den Ferien.

Angebote im Bad

Sportlichen Schwimmern stehen 6 Bahnen im 25m Sportbecken zur Verfügung. Aber auch Nicht-Schwimmer kommen auf ihre Kosten: Ein eigenes Nicht-Schwimmerbecken erlaubt Entspannung und sorgt für Sicherheit. Ein 3m-Sprungturm ist ebenfalls vorhanden. Ein separates Sprungbecken gibt es nicht.
Im Hallenbad Westbad gibt es eine Dampfgrotte und ein separates Baby-Planschbecken.

Preise

Preise finden Sie auf www.ulm.de oder telefonisch unter 0731/161-3480.

Umgebung des Bades

Beiträge (28)
28
11.01.2014
Schwimmerin
Ein angenehmes, sauberes Schwimmbad.
Duschen ausreichend vorhanden, Wasser genau richtig temperiert zum Schwimmen!
Leider manchmal etwas zu gut besucht, so dass man sich in die Quere kommt beim Bahnen ziehen...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
27
05.11.2013
Serhat
Lustiger Beitrag vom 1.11.2013.
Man ersetze anonym durch gekränkter Bademeister und alles passt. Auffälliger geht's ja gar nicht!
LOL

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
26
01.11.2013
anonym
Wie kann man das Personal bitte einfach in einen Topf schmeißen??! Es heißt immer gleich, das Personal ist scheiße, nur weil einer mal nich ganz so freundlich ist. Gehts noch? Das gibt's in jedem Beruf und ich hab schon seehr unfreundliche Menschen z.B. an einer Kasse sitzen sehen. ;)
Außerdem wird der Dreier sehr wohl aufgemacht, nur wenn das ganze Becken voll ist, wie soll man das bitte machen? Sollen sie zulassen, dass jemand vom Dreier aus auf jemanden drauf springt und sich jemand ernsthaft verletzt?!
Das Beckenwasser ist für Schwimmer, und ich meine richtige Schwimmer, genau richtig von der Temperatur.
Wenn das Becken wärmer wäre, dann
wär das dumm für mich, weil mir das dann zu warm ist. Aber wenn man sich im Becken eben nicht bewegt und nur rum steht, dann ist es natürlich frisch!
Gut, die Bistro Preise sind etwas hoch, aber man wird nicht gezwungen was zu kaufen.
Jeder hat ne eigene Meinung, aber manche Kommentare hier sind völlig unangebracht!!!
Ich gehe gern dort schwimmen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
25
08.07.2013
Anonym2
Was kann man hier schon groß machen, außer Schwimmen und von 1ser springen?
ZU WENIG AUSWAHL.

An Schülerin M.M.:
Da kann ich dir leider auch nicht weiter helfen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
24
08.07.2013
Schülerin M.M.
Die Duschen sind zu wenig, gehen nicht wirklich richtig. Personal nicht wirklich nett. Großes Becken zu kalt. Keine Rutschen... Noch viel weiteres.
Kann mir jmd. BITTE diese Frage beantworten:
Hat das Westbad am Di, 8.7.13 um ca. viertel vor Acht auf? In der Zeitung stand, da sind Renovierungs-Arbeiten!
Ich danke für jede Antwort!

GLG Eure Schülerin M.M.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
23
24.06.2013
Gaby
Insgesamt durchschnittliches Hallenbad, größtes Manko: viel zu kaltes Wasser!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
22
23.06.2013
K. aus Ulm
Die Duschen sind nicht so der Bringer. Aus jeder Haushaltsdusche kommt mehr. Mehr kann man auch nicht erwarten wenn man ans Personal denkt. Es ist nicht das Personal sondern nur einer, - der wie Ich jetzt erfahren habe, fast jeden anmacht. Einen Grund findet der immer.
Er sollte sich was schämen. Was nimmt der sich raus? Ich gehe echt gern und regelmässig hier schwimmen, aber um den mach Ich einen großen Bogen. Hey Chef, schon mal was von Kundendienst gehört?

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
21
22.06.2013
E.S.ULM
Das Personal ist bis auf einen Bademeister, der meint er sei wer, nett. Die Duschen sind auch nicht das, was mann/frau sich unter Ihnen vorstellt. Ein angenehmes Preis-Leistungsverhältniss. Gute Anbindung an die urbane Infrastruktur.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
20
10.04.2013
Anonym
Ich finde das Personal nicht wirklich freundlich, aber es hat mir dort sehr gut gefallen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
19
17.03.2013
Nespoznaný
With 1/2 or 1/3 of the 25m pool constantly reserved, 10 people in the pool is already too much. Count in typical german arrogance, and you have less than pleasant experience. Recommended time to visit: Tue 21:15 - 21:25. :-) (if you can resist them starting to clean up the place)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
18
10.03.2013
rehatester
Das kleine aber feine Westbad ist genau das richtige, wenn man mal eine Stunde schwimmen und relaxen will. Sonntags gegen Ende ist nicht so viel los wie in manchen größeren Bädern. Das Bad ist insgesamt sauber und es gibt dort auch ein kleines Dampfbad.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
17
21.08.2012
y.r
Ja, ja, man kanns auch übertreiben mit der schlechten Kritik... so wie man reinschreit, so kommts auch zurück! Für 1-2 Stunden ist es völlig ausreichend!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
16
06.04.2012
franzl
Ich bin schon inzwischen 70 Jahre alt! Das Schwimmbad ist grausam! Zu viele Menschen => MAN IST WIE EINGEQUETSCHT! Nicht weiterzuempfehlen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
15
05.04.2012
fraz47
Es ist das beste Schwimmbad, in dem ich war!!! WEITEREMPFEHLEN!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
14
05.04.2012
Nic039
Dieses Schwimmbad ist eine echte Schweinerei!!! Ich würde es auf jeden Fall NICHT weiterempfehlen! Es ist total unfreundlich! Ich sehe den Bademeister nur maulen! Ich empfehle das Wonnemar in Neu-Ulm.
NOTE 6

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
13
05.04.2012
america72
Es ist O.K., aber man hat dort keinen Platz zum Schwimmen, denn lauter alte Leute bleiben mitten in der Bahn stehen. NOTE 4.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
12
03.04.2012
Monika
Man kann sich jeden Tag schwarz malen. Ich war im Bad zum Schwimmen und es war richtig schön!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
11
12.03.2012
Sibel
Da zahle ich im BadBlau lieber ein paar € mehr, habe Spaß, kann schwimmen und alles was ich will, anstatt in so ein mieses Schwimmbad zu gehen. War da einmal und NIE wieder, wie klein kann ein Schwimmbad nur sein, man sollte dort komplett umbauen, den Chef+komplett Personal etwas bessern oder auch komplett tauschen... NIE wieder...:S

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
10
08.03.2012
kathi
Nie wieder. Reine Sch...!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
9
04.12.2011
Christl
Haha - ich musste gerade laut lachen!!! Sorry, aber selten solche unfreundlichen A...löcher auf einem Haufen gesehen. Der Bademeister kommt sich vor wie Gott.
Wozu einen 3m Turm, wenn keiner Springen darf... fehlt nur noch, dass er das Schwimmen auch noch verbietet. Und was die Kantine angeht hat Helga komplett recht - Frechheit.. Wären das meine Angestellten, würden sie mit 100%iger Sicherheit nie wieder Kundenkontakt haben. Ich fasse es immer noch nicht - da ist ein 12 jähriger Junge vom 3er gesprungen und der Bademeister hat den Kleinen so rund gemacht, als hätte er sonst was verbrochen - dachte echt der knallt dem kleinen gleich eine. Als ich sehr höflich und freundlich darauf hingewiesen habe, dass er wohl etwas übertreibt, wollte er mir auch gleich Hausverbot geben... lach!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
8
30.08.2011
Vladimir
Ich finde das Personal da auch sehr unfreundlich. Die Atmosphäre ist mies. Aber es ist besser als gar nichts.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
7
27.04.2011
p q
Das ist mies.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
6
05.02.2011
A.K
Ich finde die doof, aber ich gehe trotzdem hin, weil ich dort wohne. Ich weiß, dass sie unfreundlich sind und Parade (Blume) darf man auch nichtman darf auch kein Bomben-Schiffeversenken spielen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
5
16.11.2010
M. Müller-Seitz
Das Westbad ist super für Leute wie mich, die in Ruhe mal ein wenig schwimmen möchten, ohne dass lautes Kindergeschrei einem das Trommelfell platzen lässt. Die Muttis sollen ruhig woanders hingehen, es gibt für sie ja schließlich viel mehr Auswahl.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
4
31.08.2010
J P
Und springen darf man auch nicht wirklich, sobald man mal eine Bombe gemacht hat sprechen die einen an.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
3
21.03.2010
Helga S.
Die unfreundlichsten Schwimmeister, das unfreundlichste Bistro überhaupt! Dem Schwimmbad und dessen Betreiber müsste man beibringen, dass für einen Dienstleister die Kundenfreundlichkeit die Nr.1 sein muss. Ich möchte meinem Kind keine Pizza mehr anmuten, die bei Aldi im 3er-Pack 2€ kostet, außerdem noch immer nach Teig riecht und 5€ im Schwimmbad kostet. Im Kinderbecken schwimmt auch immer wieder Kinderkot, den die Schwimmmeister schnell verschwinden lassen... War zweimal drin und NIE wieder!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
2
02.03.2010
anti-spazierschwimmer
Von wegen 6 Bahnen für sportliche Schwimmer - 2 Bahnen sind zum gescheiten Schwimmen abgetrennt, die sind aber meistens überfüllt mit Leuten, die denken, sie könnten schwimmen, und im Weg sind - im restlichen Bereich gehts kreuz und quer. Slalom schwimmen ist hier angesagt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
1
17.01.2010
123Anna
Die Öffnungszeiten sind ein reines CHAOS!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag:
Sportmagazin und Community netzathleten