English

Hallenbad Sonnenberg in Stuttgart

Kontakt

Hallenbad Sonnenberg
70597 Stuttgart
Kremmlerstr. 1

www.stuttgart.de
Telefon: 0711/216-6199

Aktionen

Öffnungszeiten

Montag13:00 bis 19:00 Uhr
Dienstag13:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch6:30 bis 22:00 Uhr
Donnerstag (Warmbadetag)7:00 bis 22:00 Uhr
Freitag13:00 bis 22:00 Uhr
Samstag7:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag8:00 bis 17:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Samstags steht von 8 bis 12 Uhr während des Babyschwimmens das Nichtschwimmerbecken nicht zur Verfügung. Eine Stunde vor Badeschluss ist Kassenschluss.

Angebote im Bad

Sportliche Schwimmer können sich auf 5 Bahnen im 25m Sportbecken freuen. Die Wassertemperatur von 26 Grad schafft dabei optimale Voraussetzung für sportliche Betätigung. An Warmbadetagen wird die Wassertemperatur in diesem Becken auf 30 Grad erhöht. Allen, die auch beim Schwimmen gerne den Boden unter den Füßen spüren, steht ein eigenes Nicht-Schwimmerbecken mit einer Wassertemperatur von 29 Grad und 32 Grad an Warmbadetagen zur Verfügung. Ein 5m-Sprungturm an separatem Sprungbecken ist ebenfalls vorhanden.
Zusätzlich gibt es eine Gegenschwimmanlage, vier Massagedüsen, eine Sonnenterrasse, eine Liegewiese, eine Kinderrutsche, ein 5-Meter-Mehrzweckbecken mit Hubboden (verstellbar von 0 bis 135 cm), einen Kinderspielraum mit einem Spielangebot, ein Solarium, Tischtennis und Kursangebote.
Fehlen Ausstattungsmerkmale dieses Schwimmbades? schwimmbadchek.de bietet die Möglichkeit, diese hier zu nennen. Dadurch wird die der Nutzen der erweiterten Umkreissuche in Ihrer Region erhöht.

Preise

Eintrittspreise dieses Schwimmbades finden Sie auf www.stuttgart.de oder telefonisch unter 0711/216-6199.

ÖPNV-Anbindung

Das Schwimmbad Sonnenberg erreichen Sie mit den Linien U5, U6 bzw. U12 bis zur Haltestelle Sonnenberg.

Umgebung des Bades

Beiträge (11)
11
07.01.2014
Hartmut Klein
Das Bad ist wegen Sanierung noch mindestens 4 Monate zu. War gestern frustriert da.
Antwort von admin am 26.05.2014:
Das Schwimmbad Sonnenberg ist seit dem 26. Mai 2014 wieder geöffnet!
Ihr Schwimmbadcheck-Team

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
10
19.01.2013
nie mehr
Ich war gestern zum ersten Mal in diesem Schwimmbad - und es ist das letzte Mal gewesen! Mal von den Schränken, die selten eine Tür besaßen, abgesehen, stinkt es widerlich in den Toiletten und man sieht förmlich die Bakterien überall entlang laufen ... Im Wasser stinkt es nach Urin. (Spart man am Chlor?) Ich war froh wieder aus diesem Bad raus zu sein. Für diesen Preis hab ich wirklich was besseres erwartet!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
9
08.10.2012
O D
Das Bad hat sich gebessert. Das Bad ist etwas für Sportler und Kursteilnehmer. Freizeitbader kommen hier nicht zu Ihrem Spaß.
Als Sportler kann man seine Bahnen ruig schwimmen oder vom 5er springen. Für Kinder gibt es haufen Kurse.
Die Umkleide Kabinen sind aus dem letzten Jahrhundert und die Einrichtung ist auch nicht Neu.
In Summe passt das Preisleistungsverhältnis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
8
28.12.2011
Angela
Wir gehen mit unseren Kinder sehr gerne in dieses Bad. Als sie noch Babys waren, war das Babybecken gut, nur der Boden zu rauh. Heute gefallen ihnen mehr die Tischtennis-platten oder das Springerbecken. Dass dieses ganz sparat ist, ist für mich ein Sicherheitsfaktor.
Vor allem stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir müssen als Familie nicht immer in teure Super-Bäder gehen. Und schwimmen und Spaß haben kann man dort wunderbar!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
7
27.12.2011
nanni
Ich finds nen bisschen langweilig. Sonst is gut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
6
03.07.2011
mirage
Dreckige Umkleiden. Schmuddlige Duschen. Ein Stehplatz im Kinderbecken. Selbst mit Kleinkind (1 Jahr) sollten wir das Babybecken nicht nutzen. Ständig finden Kurse statt (am schlimmsten montags und donnerstags). Personal ist auch nicht immer freundlich und hilfsbereit.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
5
02.06.2011
Irmgard
Das Kinderbecken mit Rutsche ist so langsam eine Zumutung. Die Hälfte wird oft dank Schwimmkursen abgeteilt und in der anderen Hälfte gibt es kaum "Stehplatz". Außer den Kursen von Hallenbad gibt es auch noch andere Kurse und es ist einfach überfüllt. Da macht es wirklich keinen Badespaß mehr für Kinder.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
4
14.06.2010
hubert schneider
Finde ich auch. Und das Wasser glänzt, und man kann es auch übertreiben mit der Ausländerfeindlichkeit!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
3
02.10.2009
Tina1
So schlimm ist es nun wirklich nicht. Ich ziehe dort 5 Tage die Woche meine Bahnen, und wenn jemand der Meinung ist er müsse sich rücksichtslos verhalten, dafür gibt es Schwimmmeister, die das im allgemeinen recht schnell regeln. Oftmals wird auch noch mal abgeteilt, so das 4 Bahnen für die Sportschwimmer zur Verfügung stehen! Rücksichtslosigkeit kann man in allen Bevölkerungsschichten finden. Aber man kann auch etwas dagegen unternehmen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
2
25.04.2009
Hans-Jörg
Überfüllt mit ausländischen Mitbürgern, die durch Rücksichtslosigkeit auffallen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
1
24.01.2009
Philipp Stuggi
Das schmutzigste Bad der Region Stuttgart. Trübes Wasser, Hautschuppen und Fussel, nebenbei total überfüllt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag:

53 Bewertungen
Sportmagazin und Community netzathleten
Fildorado