English

Hallenbad Sportbad St. Lorenz in Lübeck

Kontakt

Sportbad St. Lorenz
23556 Lübeck
Ziegelstr. 152

www.luebecker-schwimmbaeder.de
Telefon: 0451/31772220

Aktionen

Öffnungszeiten

Montag8:00 bis 16:45 Uhr
Dienstag6:30 bis 22:00 Uhr
Mittwoch8:00 bis 16:45 Uhr
Donnerstag6:30 bis 22:00 Uhr
Freitag7:30 bis 16:45 Uhr
Samstag8:00 bis 16:00 Uhr
Sonntag8:00 bis 15:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Samstags von 13:30 bis 15:30 Uhr Kinderspielnachmittag im Schwimmbad St. Lorenz, donnerstags ab 15:30 Uhr 50-Meter-Bahn.

Angebote im Bad

Im Bad finden Sie ein separates Nichtschwimmerbecken mit einer Wassertemperatur von 28 Grad sowie ein Sportbecken mit einer Bahnlänge von 50m mit 8 Bahnen und einer Wassertemperatur von 26 Grad. Es verfügt über eine Hubwand, mit der das Becken geteilt werden kann. Ein 3m-Sprungturm ist ebenfalls vorhanden. Ein separates Sprungbecken gibt es nicht.
Im Hallenbad gibt es eine Wasserrutsche, Gastronomie, eine Sauna und Kursangebote.
Ein separates Baby-Planschbecken fehlt.
Das Hallenbad St. Lorenz ist wettkampfgeeignet und verfügt über eine elektronische Zeitmessanlage.

Preise

Preise finden Sie auf www.luebecker-schwimmbaeder.de oder telefonisch unter 0451/31772220.

Umgebung des Bades

Beiträge (16)
16
13.06.2016
Katharina Suxstorf
Gehen sehr gern ins Sportbad und noch viel lieber anschliessend ins Bistro.
Die Pommes sind sensationell , die Burger "spitze " , die Mitarbeiter sehr freundlich

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
15
10.06.2016
gaby
Die Preise sind zu teuer.Das Wasser zu kalt.Kein Rabatt für Rentner oder Behinderte.Die Becken sind gross.Duschen wurden erneuert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
14
15.05.2016
CxUxTxE
Also die zwei großen becken finde ich gut dafür gebe ich eigentlich ★★★★★ sterne aber drei weil im Kinderbecken ist es schon klein weil sich doch da kinder austoben möchten. ...und es sollte auch am besten ein becken geben mit höhe von c.a 1, 50 die etwas größer sind und immer noch nicht schwimmen können, könnten dann auch spaß haben ...sonst müssten die größeren in den kinderbecken und sie haben dann weniger platz zum spielen

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
13
09.05.2015
Torsten - TMS
Man sollte eine Schwimmhalle, nicht mit einem Spaßbad verwechseln. Aber diese Schwimmhalle, ist sehr gut, 2 große Schwimmbecken, und ein Kinderbecken. Turmspringen ist auch möglich, 1 - 3 Meter Türme,
bringt immmer wieder Spaß. Und sein Essen, kann
man sich selbst mitbringen, Tische und Stühle sind
vorhanden. Es gibt aber auch eine Bistro, wo man
etwas Essen, oder Trinken kann.

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
12
02.11.2014
n.ha
Das Bad ist für grosse ganz gut. Leider ist das Kinderbecken sehr kalt. Auch ist die ganze "Kinderecke" sehr lieblos und trübt den Spaß ein wenig. Aber so für zwischendurch ist das Bad ganz okay und ist auch sehr gut mit dem Bus zu erreichen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
11
29.01.2014
Anni
Am 25.1. hatte ich bei einem Saunabesuch das zweifelhafte Vergnügen eine Mitarbeiterin zu erleben, die von Freundlichkeit und Service absolut noch nichts gehört hat! Ganz im Gegensatz zum Schwimmbadpersonal, welches sehr freundlich und hilfsbereit war! Auch das Personal im Bistro war sehr zuvorkommend und man wird schnell bedient! Das Bürger- Menü ist sehr zu empfehlen - dies nur am Rande! Die Dame aus dem Saunabereich sollte allerdings an sich arbeiten!!!! MfG

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
10
08.01.2014
Muxmann
Moin! Meinen Kindern hat das Schwimmbad sehr gut gefallen, besonders das Springen von den Türmen war das Highlight! Im Anschluss hatten wir Currywurst Pommes im Bistro - die beste die ich seit langem gegessen habe! Als Nachtisch für meine Kids gab es Naschitüten - wie früher - herrlich :-). Schöner Nachmittag...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
9
07.01.2014
Susanne
Man sollte nicht alles glauben, was an negativen Äußerungen geschrieben wurde. Die Schwimmhalle hat sehr starken Zulauf, was wohl nicht der Fall wäre, wenn der Zustand nicht in Ordnung ist. Leider beschweren sich immer die, denen man eh nichts recht machen kann und sowieso nur negativ durchs Leben gehen.
Die Halle ist kein Neubau, aber völlig in Ordnung, auch die Gastronomie kann man in Anspruch nehmen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
8
23.06.2013
Josephine
Ich finde es nicht gut, wenn das Schwimmbad im Sommer zu hat.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
7
24.05.2013
Andrea berglingust
Ich war am 21.4.2013 das erste Mal mit meinen 5 Kindern in der Ziegelstrasse Schwimmhalle Lübeck . Das war der blanke Albtraum!!! Als wir in die Kleidekabine gingen, um uns fertig zu machen, fiel uns/(mir) sehr sehr viel Schmutz und Kalk auf! In der Dusche war keiner, weil die Frauen ohne sich wenigstens mal abzuduschen einfach Richtung Halle marschierten!!! ... und das Bistro eine Katastrophe fragt "Kunde".

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
6
24.05.2013
Liliiana
Also, ich finde das Schwimmbad ist gut zum Sport und Vergnügen. Da es zwar, wenn es voll ist, ziemlich überfüllt ist und man kaum Platz hat, passiert es nicht so oft wie in den Schwimmbädern z.B Ostseetherme u.s.w ... Unterm Strich hat man trotz der Enge des Schwimmbades mehr Platz als in den aufgezählten andren Schwimmbädern. Und um zum Essen nochmal zu kommen ... Die Pommes wurden für meinen Geschmack leicht überwürzt und die andren Gerichte, die es gab, waren vielleicht aus der Mikrowelle. Aber aus Mikrowelle, Ofen oder Pfanne, es schmeckt alles gut und ist trotzdem frisch, auch wenn man es erst nicht denkt!!! liliana

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
5
24.05.2013
Louise
Das Schwimmbecken ist nichts für Kinder mit Familien!!! Da ist nur ein kleines Kinderbecken mit kleiner Elefant Rutsche und einem Wasser Pilz, in den man hineingehen kann.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
4
03.11.2012
Kunde
Das Schwimmbad ist ganz in Ordnung, aber das Bistro ist der größte Sch**ß...
Es gibt Burger, Hot Dogs und Pizzen in einer Papiertüte aus der Mikrowelle - Das kann's doch wohl nicht sein. Die Pommes sind nicht gesalzen, keine Gewürze und als Beilage bekommt man noch Haare von den Mitarbeitern...
Fazit: Zum Schwimmen kann man dort gerne hingehen, aber Essen will ich bei dem Angebot nie wieder!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
3
09.06.2012
Lara
Also ich hatte eigentlich vor, mit meinen Kinder 5-7 Stunden zu bleiben, aber werdendeessen halt nur für 30 Minuten reicht nicht. Suche ich mir lieber andere Schwimmbäder.
DANKE AN ALLLE

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
2
17.05.2011
Yames
Die Schwimmhalle hat 2 große Sportbecken. Beide können zu einem 50-Meter Schwimmbecken kombiniert werden, sind meisten jedoch getrennt. Außerdem gibt es einen 3-Meter Sprungturm mit 2 Brettern an einem dieser Becken. Ein Kinderbecken mit 1-Meter Rutsche ist vorhanden.
Insgesamt ein großes Sportbad. Für Genießer dürfte jedoch ein beheiztes Sportaußenbecken fehlen, die Anspruchsvollen vermissen eine wettbewerbstaugliche Wasserrutsche mit sportlichem Layout und Zeitmessung.
Die Preise sind recht hoch, eine zeitabhängige Preisgestaltung wäre für ein Sportbad im Allgemeinen besser, zum Beispiel 30 Min. - 45 Min. - 90 Min.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
1
07.04.2010
bundi007
Das Becken ist während des Schulbetriebes in 2 x 25 m getrennt. Für Sportschwimmer findet sich meistens eine ruhige Bahn.

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag:
Sportmagazin und Community netzathleten