English

Freizeitbad HILDORADO in Hilden

Kontakt

HILDORADO
40721 Hilden
Grünstr. 2

www.stadtwerke-hilden.de
Telefon: 02103/795-201

Öffnungszeiten

Montag6:30 bis 9:00 UhrFrühschwimmen, nur Sportteil
10:00 bis 22:00 Uhr
Dienstag6:30 bis 9:00 UhrFrühschwimmen, nur Sportteil
10:00 bis 22:00 Uhr
Mittwoch6:30 bis 9:00 UhrFrühschwimmen, nur Sportteil
10:00 bis 22:00 Uhr
Donnerstag6:30 bis 9:00 UhrFrühschwimmen, nur Sportteil
10:00 bis 22:00 Uhr
Freitag6:30 bis 9:00 UhrFrühschwimmen, nur Sportteil
10:00 bis 22:00 Uhr
Samstag9:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag9:00 bis 20:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
In den Sommerferien täglich ab 9 Uhr geöffnet.

Angebote im Bad

Sportliche Schwimmer können sich auf 4 Bahnen im 25m Sportbecken freuen. Aber auch Nicht-Schwimmer kommen auf ihre Kosten: Ein eigenes Nicht-Schwimmerbecken erlaubt Entspannung und sorgt für Sicherheit. Ein 3m-Sprungturm ist ebenfalls vorhanden. Ein separates Sprungbecken gibt es nicht.
Im Freizeitbad gibt es Massagen durch den Wasserpilz, eine Whirlpoolanlage, eine Liegewiese für den Sommer, eine große Rutsche, einen Strömungskanal, Massageliegen (Brodelliegen), ein Außenbecken, eine Sauna, Massageangebote, Kursangebote und ein separates Baby-Planschbecken.

Preise

Die Preise dieses Freizeitbades finden Sie auf www.stadtwerke-hilden.de oder telefonisch unter 02103/795-201.

ÖPNV-Anbindung

Buslinie 782 bis Haltestelle Hildorado oder Buslinie 783 bis Haltestelle Grünstraße.

Umgebung des Bades

Beiträge (38)
38
06.04.2014
Anna
Schlimmster Bademeister aller Zeiten!!! Dieser Mann hat auf jeden Fall seinen Beruf verfehlt. Jedes Mal sehen wir, wie er irgendwelche Leute aus dem Schwimmbad wirft, nur weil sie sich einmal "falsch" verhalten haben. Ohne sie zu warnen oder ähnliches. Eiskalt werden dort einfach Kinder fertig gemacht und sofort rausgeschmissen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
37
18.02.2014
Angelika
Ein sehr familienfreundliches Bad, Kinder zahlen bis 6 Jahre nichts, nur die Eltern. Sehr durchdacht. Laufstall für die Kleinsten, im Babybecken Nr.1 kleine Rutsche und man rutscht auf Matten gerade mit Wasser bedeckt, viele wasserspeiende Tiere und Öffnungen. Kinder gehen hier nicht unter. Babybecken Nr. 2 schön warmes Wasser, geringe Tiefe. Im größeren Becken mehrere Rutschen, die in unterschiedlich tiefen Wasser enden. Whirlpools, Außenbecken, Strömungskanal, sogar Sportbecken integriert. Sehr zuvorkommendes Personal. Wir haben hier in Bergisch Gladbach und Kürten nichts vergleichbares und nehmen diese Anfahrt gerne in Kauf, zumal unsere Enkel in Solingen wohnen. Nette Cafeteria.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
36
02.02.2014
sahra
Das ist ein klasse Schwimmbad. Leute geht mal alle dort hin.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
35
04.08.2013
Bubi
Ich finde das Bad echt super . Allerdings läuft da immer so ein ... Bademeister rum, der immer rummotzt. Aber ansonsten finde ich auch das Bistro sehr lecker. Vor allen Dingen die Waffeln, die es da gibt. SELBSTGEMACHT. ZU EMPFEHLEN.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
34
31.07.2013
Tabea Müller
Ganz ehrlich, ich will nicht unverschämt sein, aber wenn ihr Kind nicht schwimmen kann und wenn die Rutsche ab 6 Jahre ist und wenn ihr Sohn 6 ist, dann würde ich mein Sohn trotzdem nicht auf die Rutsche lassen und wäre mit ihm gerutscht, also kein Verständnis, wenn ihr Sohn nicht schwimmen kann, und ich finde, dass das Schwimmbad sehr gut ist, also nichts zu meckern.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
33
04.06.2013
hatito
2 mal da gewesen, 2 mal ein Kind aus dem Wasser geholt, weil das Personal es nicht bemerkt hat... Es ist leider bei beiden Besuchen sehr dreckig gewesen und die Preise sind einfach nur überteuert. Werde das Bad nicht wieder besuchen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
32
02.06.2013
ibo lachflash
Hallo! Ich finde das hildorado suuuuuper, vor allem die blaue Riesenrutsche, das Badewasser ist sauber und hat die perfekte Temperatur. Ich empfehle es weiter. :))))))

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
31
21.05.2013
Carsten Nickel
Es geht.
Das nächste Schwimmbad von mir. Schlechte Aufteilung der einzelnen Becken. Rutsche ist okay ... der Strömungskanal auch ... der ist allerdings selten an.
Das Tollste ist das Außenbecken ... schön viel Grün drumherum ... toll!
... und der Feierabend Tarif: für 3,50 Euro fast 1,5 Std abends Schwimmen. eine Viertel Std. vor Schluß muss man raus aus dem Wasser. Das ist okay.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
30
06.01.2013
unzufriedener Gast
Dieses "Erlebnisbad" ist unter keinen Umständen zu empfehlen!
Mein 6 jähriges Kind wollte die große Rutsche benutzen, da diese laut Aushang ab 6 Jahre erlaubt ist. Bedingt durch einen Rückenschaden wollte ich die Rutsche selbst nicht benutzen und wartete somit im Wasser unten an der Rutsche am Rand stehend, um mein Kind, welches noch nicht so gut schwimmen kann, in Empfang zu nehmen. Plötzlich wurde ich von so einem langhaarigen Bombenleger gebeten das Becken zu verlassen. Selbst auf mein Einwand, dass mein Kind noch nicht so gut schwimmen kann und die Strömung das Kind nur gegen die hohen runden Wände drückt, wo man sich nicht festhalten kann, ließ dieser sogenannte Bademeister nicht gelten.
Mir wurde dann vorgegeben, selbst mit zu rutschen oder mich draußen hin zu stellen und das Kind dann, wenn es im Becken angekommen ist, schnell zu holen.
Welcher hirnlose und kinderfeindliche Schwachmat hat sich denn diese Badeordnung ausgedacht?
Statt das Kind mit einem Griff zu packen, soll es erst einige Liter Badewasser trinken ehe man den Weg von außen zum Kind gefunden hat. Oder man muss zusehen, wie das Kind immer wieder versucht sich an den runden, glatten Fliesen festzuhalten und immer wieder abrutscht und voller Panik umherstrampelt.
Gott sei Dank ist dieser Vorfall direkt nach unserer Ankunft passiert, so dass wir nach 15 Minuten den Saftladen wieder verlassen haben und unser Geld anstandslos zurück erhalten haben.
Hier muss wohl erst etwas schlimmes passieren, ehe die Verantwortlichen sich Gedanken über Reglement und Kinderleben machen.
Schade, aber es gibt ja noch so viele Bäder in der Region, die mehr Wert auf Sicherheit legen.
Antwort von Marie am 15.03.2014:
Oh je! Wenn das Kind noch nicht gut schwimmen kann, hat es auf der großen Rutsche auch nichts zu suchen. Dafür gibt es doch Baby- und Nichtschwimmerbereich.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
29
29.12.2012
Denise
Also ich finde, dass dort sehr nettes Personal arbeitet, sie könnten allerdings vielleicht eine Rutsche noch aufbauen oder die andere erweitern und noch einfach was hinzu setzten.

Lg Denise

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
28
28.12.2012
umbiat
Ich finde ein Familienbad sollte nur Mitarbeiter einstellen, die auch mit Kinder umgehen können sollten. Man sollte bedenken, dass die meisten Eltern in so ein Bad gehen, weil die Kinder es Ihnen sagen, dass sie dort hin möchten. Also... bitte kinderfreundliches Perso.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
27
28.12.2012
Denise
Ich finde das Spassbad super, würde auch gerne mein 12 b-day dort feiern.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
26
12.11.2012
Badenixe
Ein tolles Bad. Sauber und kundenfreundlich. Immer wieder gerne. Ich freue mich auf den nächsten Besuch.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
25
12.06.2012
longo
Für sowenig Geld soviel Spaß. Für uns fünf ist das Hildorado optimal. Jeder kommt auf seine Kosten. Am Besten gefällt mir, das sich alles auf soviel Becken verteilt. Von Trubel bis Entspannung ist alles dabei. Unsauber kann ich nicht bestätigen, und das Personal ist nicht dazu da, Euch zu bespaßen, sondern für Ordnung zu sorgen. 15 € für den ganzen Tag ist für Familien so ziemlich das billigste was man mit 3 Kindern unternehmen kann. Und Spaß machts auch.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
24
19.05.2012
Empfelung
Alles supi

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
23
18.05.2012
jansen
Der Hildorado, sehr freundlich, sehr groß und sehr luxeriös. ICH FINDS SUPER! ZU EMPFEHLEN!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
22
10.04.2012
Annonym
Also Hildorado ist das schlimmste Schwimmbad, in dem ich je war. Das Wasser in den Becken ist eiskalt und das Personal im Hildorado ist sehr Familien unfreundlich. Man müht sich ab bis das Wasser in den Duschen läuft.
Für den Preis lohnt es sich nicht, dort mit seiner Familie hin zu fahren. Man gibt eine Bewertung bei ihnen ab, die die Geschäftsleitung lesen soll und die Bewertung wird vom Personal einfach zerrissen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
21
04.04.2012
nina
Also ich war eigentlich ganz zufrieden und kann es nur weiterempfehlen!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
20
19.11.2011
Carsten
Lob: Personal ist TOP. Spätschwimmpreise sind ok.
Kein Lob: Bei Vereinsschwimmern oder Wasserturnen werden gleich 3 Bahnen abgesperrt, so dass für den Rest nur 2 übrig bleiben. Also Platzmangel. Wenn man seine Bahnen schwimmen will, muss man Frauengruppen ausweichen, die sich döselig quatschen, alle schwimmen dann in einer Reihe und quatschen das Wasser tot. Bitte geht doch in das Spaßbecken, da könnt ihr quatschen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
19
01.10.2011
Danisternchen
Ich fahre morgen ins Hildorado. Ich lasse mich mal eben unbeeindruckt der ganzen Kommentare und lasse es auf mich zu kommen. Ich gebe auch nochmal Rückmeldung... Es ist nicht immer nur unfreundliches Personal, sondern auch die Kunden!!! Klar, die Preise sind recht deftig - als ich diese überflog - aber so n Schwimmbad unterhält sich auch nicht von alleine, mal so nebenbei bemerkt!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
18
25.08.2011
Anton
Wir schließen uns der Meinung von "selvi" an. Das Wochenende ist uns einfach zu kostbar...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
17
19.08.2011
selvi
Hatte heute vor mit meinen Kindern zu euch zu kommen. Aber nach dem ich all die Kommentare gelesen habe, werde ich es doch sein lassen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
16
12.04.2011
ramona kares
Wir gehen seit Beginn ins Hildorado. Das Bad ist spitze, aber das Personal nicht immer so freundlich wie man es erwartet, schade. Sauber war es immer, wenn wir da waren. Ein großer Mangel ist das Essen. Es schmeckt nicht gut, leider. Aber unserem Badespaß tut dies keinen Abbruch, und wir kommen immer gerne wieder.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
15
02.01.2011
Roger
Wollte gerade mit meiner Frau und meinem Sohn (2 Jahre) ins Hildorado. Wir dachten so an 10 €. Als wir an der Preistafel feststellen mussten, dass wir 13 € bezahlen müssten, waren wir schon hin- und hergerissen, immerhin geht es hier um 1-1,5 Std. Planschen mit dem Kleinen. An der Kasse teilte man uns dann (freundlich) mit, dass wir wohl den Wochenendtarif übersehen hätten und so hätten wir 15 € bezahlen sollen. Meine Frau und mein Sohn sind dann jetzt alleine im Schwimmbad. Schade! Warum gibt es eigentlich keinen Stundentarif?

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
14
12.12.2010
BuBa
Wir waren heute im Hildorado. Erst einmal waren wir sehr überrascht über die hohen Eintrittspreise. Sonntags: 7,50 pro Person! Nicht einmal Studentenpreise gab es. Nach kurzer Überlegung entschieden wir, für diesen Preis erwartet uns hinter dem Drehkreuz auch etwas ordentliches. Also probierten wir es aus. Die Kassiererinnen waren unfreundlich und nicht besonders hilfsbereit. Dies stellten wir erneut fest, als wir erfahren haben, dass wir für unseren Eintritt nicht einmal den Saunabereich nutzen durften. Letztendlich hielten wir uns ca. eine Stunde in dem leider sehr kleinen und nicht mehr wirklich aktuellen Schwimmbereich auf. Zudem war das Wasser eiskalt, sodass wir uns nur noch in die warme Dusche retten konnten. Fazit: Geht in ein anderes Schwimmbad! Für den Preis hätte man wirklich mehr erwarten können.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
13
07.12.2010
Markus Waldvogt
Die lange Bädernacht habt ihr einfach toll gestaltet. Meine Kinder fanden Knecht Ruprecht und den Nikolaus genial. Mir hat die Sauna mit den stündlich wechselnden Aufgüssen gut gefallen, meinem Freund der Spättarif von 2,70 Euro. Klasse Angebot - gerne immer wieder. Auch das Personal ist immer freundlich und sehr umsichtig. Das findet man nicht überall. Macht weiter so! Gruß Markus

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
12
03.12.2010
Kevin Gerster
Ein großes Lob an das Hildorado Team, aus Leipzig zugezogen besuchte ich dieser Tage zum ersten Mal das Hildorado. Aufmerksam bin ich auf dieses Hallenbad durch die schöne Plakatwerbung geworden. Freundliches Personal begegnete mir schon im Kassenbereich, und meine Fragen wurden kompetent und umfassend beantwortet. Die Spinde sind ausreichend groß und mit freundlichen Farben versehen. Der Duschraum war sehr sauber, ebenso wie die daran anschließende Wasserlandschaft. Die diversen Whirlpools luden zum Verbleib ein, aber die Saunalandschaft war der Knaller. Auch hier wieder freundliches und nettes Personal. Alles in allem war es ein sehr schöner Samstagnachmittag, den ich hier verbrachte. Für mich wird es nicht der letzte sein. Zum Abschied gönnte ich mir noch im angrenzenden Bistro einen Snack (bei zivilen Preisen) und einen Latte. So gestärkt konnte das Wochenende beginnen...
Meine Note für das HILDORADO - 10 Punkte von 10 möglichen. Ciao Kevin

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
11
20.11.2010
Markus (Düsseldorfer)
Hallo, ich war am Wochenende mit meiner Frau und meinen 2 Kindern (5 und 9 Jahre alt) im Hildorado.
Da ich zum ersten mal dort gewesen bin, erkundigte ich mich nach den Preisen und Angeboten. Die Kassiererin bot mir darauf hin eine Familienkarte an. Ich willigte ein und zahlte 16 Euro. Als ich Sie darauf hin fragte, bis wann wir denn nun bleiben könnten (11 Uhr vormittags zu dem Zeitpunkt), erwiderte sie, dass es Tagespreise sind und wir gerne bis 20 Uhr den gesamten Badebereich nutzen könnten. Darauf hin verbrachten wir fast neun Stunden im Hildorado, es war sauber, das Personal war freundlich und mein 5jähriger Sohn konnte sein Seepferdchen-Abzeichen direkt vor Ort machen. Einfach ein traumhafter Tag (zu einem Super Preis).

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
10
06.10.2010
Sascha Liebher
Guten Tag zusammen, über einige Kommentare hier bin ich schon sehr erstaunt. Das Hildorado ist ein sehr schönes Bad und bietet neben den für Spaßbäder üblichen Einrichtungen auch zwei Becken, in denen man noch richtig schwimmen kann. Ich besuche das Hildorado seit mehreren Jahren regelmäßig und bin dort immer höflich und zuvorkommend behandelt worden. Dies mag auch daran liegen, dass ich ebenfalls ein freundlicher und kommunikativer Mensch bin, der sich an Regeln hält. Ich besuche das Hildorado vorzugsweise wochentags zum Abendtarif und zahle dann nur 2,90 €. Die Sauberkeit war ebenfalls aus meiner Sicht nie zu beanstanden. Aber auch meine Beurteilung ist wie alle anderen hier nur subjektiv. Am besten macht man sich bei einem Besuch ein eigenes Bild.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
9
10.09.2010
Trudi
Das Hildorado ist sein Geld nicht wert. Das Personal ist unverschämt. Ich gehe nicht mehr in diesen Dreckstall.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
8
25.08.2010
Käse
Das Personal ist zwar unfreundlich, aber sexy. Das Außenschwimmbecken ist ekelig, da es sehr dreckig ist. Das Essen ist in Ordnung, aber wenn man die Auswahl hat sollte man nicht ins Hildorado, sondern ins Neanderbad oder die Bergische Sonne gehen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
7
24.08.2010
ja na dann...
Da ich in einem Schwimmbad meistens schwimme und mich nicht mit dem Personal unterhalte, kann ich zu der Unfreundlichkeit nicht viel sagen. Und es ist verständlich, dass das Hildorado immer überfüllt ist, weil es in der Gegend keine anderen Freizeitbäder gibt. Ich finde, sie könnten von den überteuerten Eintrittspreisen das Bad vergrößern, oder mehr Attraktionen einbauen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
6
25.07.2010
Ani!!!
Sorry Leute, muss meine Meinung noch mal ändern: Ich war letztens auf dem 3er, doch hab mich nicht getraut, es kam ein Bademeister und schreit mich an, ich soll sofort herunterkommen, sonst gebe es Prügel. Hallo!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
5
08.07.2010
Hildener
Das Hildorado ist, wie schon mehrere Leute hier anmerken, total überteuert. Das Personal ist griesgrämig, so sehr man sich bemüht Freundlichkeit auszustrahlen, spätestens an der Kasse wird man so unfreundlich angeraunzt, dass man am liebsten sofort wieder umdrehen würde.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
4
27.05.2010
Ani !!!
Ich liebe das Hildorado. Die Mitarbeiter sind auch total nett. Besonders die Türme sind sehr schön! Und die Rutsche. Im Sommer kann man draußen schön auf der Wiese liegen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
3
23.05.2010
Sascha1
Langweiliges Angebot! Zu teure Preise! Unfreundliche Angestellte! Note 5.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
2
06.09.2009
secretmann
Kein Angebot für Studenten! Eintrittspreis von 6.50 Euro! Welcher Student kann sich täglich 6.50 Euro leisten für eine halbe Stunde schwimmen?

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
1
20.08.2009
Ich nicht du
Das Hallenschwimmbad in Hilden ist ein Freizeitspaß für die ganze Familie, aber nicht mehr und nicht weniger. Die Eintrittspreise sind mächtig überteuert, und dafür bietet das Hildorado nicht viel. Es gibt eine Rutsche, eine Kinderrutsche, einen Strudel, einen Wasserpilz, zwei Whirlpools und ein Außenbecken. Mehr gibt es nicht. Dazu muss man sagen, dass die Whirlpools meist total überfüllt sind, und man im Strudel mit zwanzig Leuten aneinander eckt. Für einen Eintrittspreis von 6,50 lohnt es sich nicht.
Außerdem ist das Personal mehr als unfreundlich.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag:
Sportmagazin und Community netzathleten