English

Freizeitbad Hallenbad Edingen-Neckarhausen

Kontakt

Hallenbad Edingen-Neckarhausen
68535 Edingen-Neckarhausen
Hauptstr. 356

www.edingen-neckarhausen.de
Telefon: 06203/808-150

Öffnungszeiten

Dienstag8:00 bis 21:30 Uhr
Mittwoch8:00 bis 11:00 UhrDamen
11:00 bis 21:30 Uhr
Donnerstag8:00 bis 21:30 Uhr
Freitag8:00 bis 21:30 Uhr
Samstag8:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag8:00 bis 18:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.

Angebote im Bad

Sportlichen Schwimmern stehen 4 Bahnen im 25m Sportbecken zur Verfügung. Aber auch Nicht-Schwimmer kommen auf ihre Kosten: Ein eigenes Nicht-Schwimmerbecken erlaubt Entspannung und sorgt für Sicherheit. Ein 3m-Sprungturm ist ebenfalls vorhanden. Ein separates Sprungbecken gibt es nicht.
Im Bad gibt es einen Whirlpool, einen Wasserfall, Massagedüsen (Unterwassermassage), eine Nackendusche (Schwalldusche), ein Außenbecken, Gastronomie, eine Sauna, Startblöcke und ein separates Baby-Planschbecken.
Eine große Rutsche fehlt.

Preise

Die Eintrittspreise dieses Freizeitbades finden Sie auf www.edingen-neckarhausen.de oder telefonisch unter 06203/808-150.

Umgebung des Bades

Beiträge (36)
36
21.08.2014
Ralf
Eines der schlestesten Hallenbäder der Region.Überteuert, Eintritt 5Euro, 3,50 nur für Kurzzeit.
Das Becken ist fast immer zu einem Drittel abgeteilt als Plantschbecken. Wer eine Runde schwimmen will ist da fehl am Platz, zumal auch immer vom Sprungturm oder dem Brett ins Wasser reingesprungen wird, und das meist ohne Rücksicht. Und wehe man kommt einem in die Quere, muss man damit rechnen dumm angelabert oder von irgendeinem aggressiven Papi gar bedroht zu werden.
Kann dieses sogenannte Freizeitbad nicht weiterempfehlen.
Antwort von Holger am 31.08.2014:
Dann geh ins Hallenbad Mannheim Vogelstang - da gibts ausser Wasser nix - da kannst du Bahnen ziehen so viel du willst!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
35
22.03.2014
georg.reichstein
Wir waren neulich das erste Mal in dem Hallenbad. Es bietet mehr als andere Hallenbäder. Whirlpool, Wärmelampen unter Sonnenliegen. Massagewasserfall tat gut. Leider war der Außenbereich zu kalt um darin zu verweilen. Muß mal Personal fragen. Ansonsten, überrascht ist wie Aquadrom oÄ nur in Mini. Preise o.k., Personal freundlich. Gehen heute wieder hin wollen mal saunieren.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
34
24.01.2014
Ute
Ich verstehe die schlechten Bewertungen des Schwimmbadpersonals überhaupt nicht. Wenn ich mein Haargummi vergessen habe überreicht mir der Bademeister leihweise (auf höfliche Bitte) eines mit einem Lächeln auf dem Gesicht. Urin von einem Kleinkind am Beckenrand säubert er sofort gründlich weg. Allerdings fehlt manchmal Klopapier und die WCs könnten öfter geputzt werden (was aber Aufgabe einer anderen Angestellten ist). Bleibt auch noch die Frage, warum viele Besucher sich wie Ferkel benehmen und Haarbüschel aus der Haarbürste, benutztes Klopapier und gebrauchte Tampons nicht dort entsorgen können, wo es hingehört. Mülleimer, Toilette, Hygienebehälter in der Toilettenkabine. Natürlich kann man noch mehr Personal einstellen und die Eintrittspreise dann erhöhen (für die, die sich nicht benehmen können). Schwimmen bei geöffnetem Sprungturm kann WG. Platzmangel nervig sein und sollte bei Stoßzeiten zeitlich mehr begrenzt werden.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
33
17.01.2014
Babi
Es ist das sauberste Schwimmbad, das ich kenne, und bzgl. Unsauberkeit der Duschen muss ich anmerken, daß die mittlerweile renoviert wurden und auch immer sauber sind. Ich gehe da immer wieder gern hin, finde nur blöd, daß man für die Liegewiese oben sich anmelden muss, damit die per Computer angeschaltet wird, das war früher nicht so, da konnte man einfach hin wann man wollte.

Was ich noch anmerken möchte, ist, daß die Bademeister da sehr korrekt sind, ich habe einmal im Außenbecken Kot gefunden und das gemeldet. Der Kot wurde umgehend herausgefischt mit einem Netz vom Bademeister, die Badegäste aus dem Becken gebeten und das Becken sofort abgesperrt, damit es desinifziert werden konnte.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
32
08.11.2013
Gustaf
Sehr gut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
31
08.09.2013
die knakis
Super Bad, immer wieder gern!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
30
21.08.2013
a.v.
Dieses Hallenbad ist sehr schön und gepflegt (weiß nicht, ob das immer so ist), das Außenbecken ist sehr gut. Was ich bemängeln würde ist, dass man am Poolrand (drinnen, neben dem Kleinkinderbassin) essen kann, das gab es früher nicht. Ich finde, das müsste aus hygienischen Gründen getrennt sein. Auch habe ich Eltern gesehen, die auf den Bänken am Poolrand ihren Kleinkindern zu essen gaben, da fehlt es wohl an Aufsicht des Personals, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass das erlaubt ist.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
29
20.08.2013
samu
Personal unfreundlich, Schwimmbecken zu klein. Und leider guckt das Personal immer sehr blöd, wenn man sich mit seiner Freundin knutscht, und vor 2 Monate dieses Jahres hatten 2 in der Umkleidekabine starken Sex, fand ich auch net in Ordnung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
28
07.06.2013
dida56
Klasse Hallenbad mit kleinem Aussenbereich. Top sauber, freundlich. Der Preis ist ein Klacks, fast geschenkt, wenn man bedenkt, was der Unterhalt und alles drumherum kostet. Ich bezahle den Eintrittspreis sehr gerne für das, was ich im Hallenbad Freizeitbad Edingen-Neckarhausen geboten bekomme. Note 1.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
27
13.10.2012
Manuela Schmieg
Ich bin sehr zufrieden in dem Hallenbad, alle super lieb und sehr freundlich, machen auch viel Spass! Bis jetzt war auch bei mir immer alles schön sauber. Freue mich schon auf den nächsten Besuch.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
26
26.08.2012
Angelika Zipperer
Wir sind enttäuscht. Die Sauberkeit in Dusche und WC läßt sehr zu wünschen übrig, Schwimm-Möglichkeit gleich null, da die Kids von dein Seiten springen, quer toben und das Personal noch drüber lächelt.Die Eintrittspreise sind für diese Leistungen total überzogen. Schade

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
25
06.08.2012
wintertime
Ich verstehe das Gemecker über das Bad nicht. Wenn der Sommer so bescheiden ist wie dieses Jahr, hat man immerhin die Möglichkeit, sich im Kleinbecken außen zu bewegen, dazu die unterschiedlichsten Massage Varianten aus Wand und Boden etc. zu nutzen. Drinnen kann man seine Bahnen ziehen, Whirlpool nutzen und zum Abschluss kostenlos unter Wärmelampen den Besuch ausklingen lassen. Uns gefällt es und das Personal ist auch freundlich. Wir kommen wieder.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
24
31.07.2012
BigEnie
Nachtrag: Preise sind viel zu teuer und das erfährt man auch erst wenn man dort ist. 3,50 für 2Std ist heavy für das Angebot. Never again

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
23
31.07.2012
BigEnie
Wir dachten, da wir schon länger in Edingen wohnen und immer nach Neckarau gefahren sind um schwimmen zu gehen, lass uns mal das Freizeitbad Edingen-Neckarhausen ausprobieren.
Die Ausstattung und Sauberkeit ist sehr dürftig vor allem, wenn es vier Wochen geschlossen war für Reinigungsarbeiten.
Zum Schwimmen ist das Bad völlig ungeeignet, da der flache Bereich des Beckens als Nichtschwimmerbereich genutzt wird, dem Badepersonal ist das völlig egal. Traurig, aber da fahre ich lieber nach Neckarau oder Heidelberg.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
22
09.07.2012
Freizeitbad
Am 1. August Auftakt zur Sommeraktion: „Länger Sonne – Länger Baden“!
„Gerade in den Sommermonaten, wenn die Abende länger sind, halten sich unsere Gäste gerne länger bei uns im Bad und auf der Außenwiese auf“ so Betriebsleiter Knut Heiler vom Freizeitbad zur neuerlichen Aktion „Länger Sonne - Länger Baden“.
Die Aktion des Freizeitbades, die seit einigen Jahren erfolgreich angeboten wird, gilt für den Zeitraum vom 01.08. bis zum 30.09.2012.
Die Badegäste können sich dann samstags und sonntags zwei Stunden länger - also bis 20.00 Uhr - im Freizeitbad Edingen-Neckarhausen vergnügen und das ohne Zusatzkosten beim Eintritt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
21
04.06.2012
naja-.-
Hey, ich war mal bei euch schwimmen und fand euer Schwimmbad nichts für Jugendliche so 12-17 jährige. Das ist eher für Kleinkinder, und der große Sprungturm hat mindestens 5min. offen, lasst es mal länger offen bitte!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
20
30.05.2012
qwertz
Es ist eigentlich immer zu wenn man schwimmen will. Letztens stand ich davor und was war? Betriebsausflug! Und es stand niiiiergens...
Außerdem ist es viiiiel zu teuer, dafür ist das Personal zu unfreundlich und die Vergnügungsangebote zu gering. Bin etwas enttäuscht!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
19
17.05.2012
Eklig!!!
Ich bin mal im Schwimmerbecken getaucht und habe Kot gesehen! Ich habe mich beschwert und die haben mir ein kleines Netz in die Hand getrückt und haben ERNSTHAFT gesagt, ICH,der zahnlende Gast solle es sauber machen. Und mit einem Netz und der Hand geht das mal garnicht!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
18
17.05.2012
Gutes Schwimmbad
Ich persönlich finde, das dass Schwimmerbecken zu kalt ist und die Böden der Becken sind echt eklig, denn sie werden anscheinend NIE sauber gemacht. Trotzdem ist das Bad extrem GEIL!!! Nur das Personal könnte freundlicher sein und wenn die Kinder mal vom 3Meterturm springen wollen, heißt es gleich! Das ist ärgerlich

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
17
17.05.2012
Gutes Schwimmbad
Ich finde das Bad ganz in Ordnung... Nur die Preise sind zu hoch und das Außenbecken könnte größer sein, dann wären die Preise auch in Ordnung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
16
01.05.2012
micischauseh
Das Schwimmbad ist für Kinder im Alter von 10-16 Jahren total öde und langeweilig! Was sollen denn ältere Kinder dort machen? Und das Schwimmbadpersonal wird auch immer unfreundlicher!!! Dazu sind die Preise total teuer! Dann würde ich lieber noch mehr Geld bezahlen und ins Aquadrom gehen, da hat man Spaß Erholung und Freizeit pur!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
15
07.04.2012
Rüstiger Rentner
Warum ist das Bad gerade über Ostern geschlossen? Das find ich schwachsinnig!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
14
31.01.2012
Erwachsene in den 40-ern
Das Bad möchte für alle etwas bieten, und das merkt man im positivem wie im negativen Sinne: das Schwimmbecken ist für Schwimmer durch die Springer und den abgetrennten Teil etwas zu klein; das Erlebnisbecken etwas zu kühl,das Wasser im Schwimmbecken dafür wiederum zu warm. Aber sehr geräumig und für Familien mit kleineren Kindern sicher geeignet.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
13
25.11.2011
das geheime mädel
Ich finde das Schwimmbad toll, sehr gut, weil man das alles machen kann, auch sehr viel Platz, aber was mir net gefällt, dass ganz hinten an der Ecke auch so ein kleines Becken ist. Es ist in einer guten Höhe, aber das Becken ist viel zu klein, aber sonst gefällt mit alles, am meisten dieser Turm und dieses Sprungbrett. Einfach toll, nur weniger Geld für den Eintritt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
12
20.08.2011
Ciazynski
Ich bin mittlerweile auch enttäuscht von einem Schwimmbad, dass ich schon seit Jahren besuche. Die Betreuung ist mittlerweile miserabel. Kaum ein Bademeister ist zu sehen. Wenn die Kinder dann mal vom 3 1/2 Meter Sprungbrett springen möchten, heißt es immer: in 10-20 Minuten. Nach zwei Stunden tut sich immer noch nichts. Die Bediensteten halten sich überwiegend in einem Nebenraum auf (lange Zeit unsichtbar für Badegäste)und sind dann auf wiederholte Anfragen auch sehr genervt. Ich denke, dass es jetzt auch nur Sinn macht, sich mit Stadtverwaltung in Verbindung zu setzen.
Es kann nicht an gehen, dass hier Preise erhöht werden, aber die Leistung gleich null ist.
Mann sieht es ja an der Besucherzahl.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
11
13.08.2011
zechi
Das steht aber auf dem weiterführenden Link der Seite Neckarhausen!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
10
13.08.2011
Enttäuschte Familie
Leider sind wir heute extra nach Neckarhausen gefahren und haben erst vor Ort erfahren, dass das Schwimmbad geschlossen ist. Warum wird dies nicht auf der Internetseite des Betreibers bekannt gegeben???

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
9
10.07.2011
M.W.
Ich gehe fast jeden Tag dort hin. Ich habe kein Problem mit den Öffnungszeiten. Bloß ob bei Rundumscholss der Eintritt FREI ist, weiß ich jetzt nicht genau, weil das auch hier nicht steht. Aber sonst finde ich es sehr schön und gut für alt und jung! Macht weiter so!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
8
03.07.2011
sag ich nicht
Das Schwimmbad ist super toll, es gibt fast alles, ich gehe fast nur in dieses Schwimmbad, ich empfehle es ihnen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
7
28.06.2011
k.schlüter
Wir kommen seid Jahren, gerade wegen kleiner Kinder gerne in dieses Bad.Kleine Kinder sind auch wegen der Wassertemperaturen hier gut aufgehoben--- gewesen, weil seid der letzten Renovierung die Wassertemperatur gerade im Außenbecken deutlich kälter ist und für kühlere Tage einfach zu kalt ,meistens sind nur noch wenige Gäste dort draußen zu finden.Außerdem sind die Preise zu stark gestiegen. Es müßte wenigstens familienorientierte Preise geben.Sonst ist es sauber, beschaulich und bietet eine freundliche Atmosphäre.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
6
19.06.2011
Familienmama
Wir kommen gerne wieder: tolles Bad, gerade für (kleinere) Kinder gut geeignet! Viele Attraktionen im Nichtschwimmerbecken, schön warm ist es auch! Bei unserem erstem Besuch, war leider das Bistro direkt neben dem Kinderbecken geöffnet, so dass dort ständig Jugendliche mit ihrem Pommes saßen, so roch es dann leider auch. Bei unserem letzten Besuch war das Bistro zum Glück geschlossen, nun war es wunderbar! Einziger Wermutstropfen sind die Duschen: viel zu klein, kaum trockener Ablageplatz (man kommt mit trockenem Handtuch nicht durch den Duschraum...) und keine Tür, so dass die Kinder immer wieder zum Schwimmerbecken laufen können, sehr gefährlich.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
5
17.04.2011
raidt
Unschön, die Preise so stark anzuheben. Haben wir denn kein Recht, als Normalverdiener ein Freizeitbad zu besuchen, das man als Familie mit mind. 2 Kindern auch bezahlen kann? Für den Eintrittspreis kann ich, wenn man mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern das Freizeitbad besuchen möchte, 2 Tage die Familie ernähren.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
4
28.12.2010
Schwimmer
Habe extra im Internet (Seite des Bades) geschaut wegen den Feiertagen + dann war doch zu! Eine Fahrt umsonst: sehr ärgerlich!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
3
28.12.2010
KaKe
Seit über 20 Jahren gehe ich regelmäßig in dieses Bad. Aber jetzt ist es effektiv zu teuer geworden. Wenn meine 30er Karte "alle" ist, werde ich mir ein anderes Bad suchen. Gleich um 50 € zu erhöhen, ist fatal.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
2
08.08.2010
MrKidrock
Das Schwimmbad ist toll, hat ein gutes Außenbecken und einen 3-Meter-Turm zum springen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
1
23.08.2009
ChC.
Auch eine Sauna ist vorhanden sowie eine Massagepraxis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag:
Sportmagazin und Community netzathleten